Geschichte Loryhof


Schon so mancher fragte sich, wo denn der Name „Lory“ herkommt. Leider sind verschiedene Aufzeichnungen darüber bei dem Pfarrhofbrand von Gurten im Jahre 1806 verlorengegangen.

Man nimmt an, dass der Hofname „Lory“ eher aus dem Französischen (zu Zeiten Napoleons) oder dem Römischen überliefert wurde. Der Loryhof war wahrscheinlich ein befestigter Stützpunkt und Aussichtsstelle. Bei Bauarbeiten stieß man auf unterirdische Gänge (die als Fluchtwege vom Gehöft weg dienten).

Der Name „Lory“ dürfte auf eine schöne Französin oder Römerin zurückzuführen sein. Heute weiß man, dass am Gurtenbach entlang ein Römerweg führte und der Kirchturm von Wippenham ein römischer Wachturm, ein sogenannter „Auslugeturm“ nach Bayern hin war.






Vorbildlicher Biobauernhof mit Herz

Die Landwirtschaft des Loryhofes wird biologisch bewirtschaftet – selbst die Energie für den Hof kommt dabei von den eigenen Ackerflächen. Wie aus Wäldern mit Pappel oder Weide, Energiegräsern, Hackschnitzel und Solar Wärme wird, ist als Schauprojekt gestaltet. Seniorchef Konsulent Sepp Zeilinger bringt sein umfassendes Wissen aus 30 Jahre Arbeit Interessierten gerne näher. Zudem bietet der Loryhof Pflanzmaterial und eine Setzmaschine für das Anlegen von Energiewäldern an.

Bekannt ist der Loryhof als Biobauernhof auch für seine Weidegänse und Enten. Braten und Biogänseleber gelten als wahre Delikatesse im November.

Für die kleinen (und großen) Naturliebhaber darf auch ein Streichelzoo nicht fehlen. Hier können Sie mit Eseln, Ziegen, Schafe, Hasen, Schweine und Katzen in naturnaher Haltung auf Tuchfühlung gehen.




Team Loryhof


„Ja, wir bewirten unsere Gäste gerne.“ So haben wir in unser Leitbild geschrieben. Nicht ohne Grund, denn wir schätzen jeden Gast, Kollegen oder Lieferanten als Menschen. Unsere Mädels und Burschen sind motiviert und bestens geschult. Sie garantieren Ihnen ein aufmerksames sowie freundliches Service und stehen Ihnen mit Empfehlungen zur Seite.

Wir sind Teamspieler und helfen zusammen, damit Sie sich im Loryhof wohl fühlen.



Ob Sie einen schönen Abend zu zweit verbringen oder in einer größeren Runde zu einem besonderen Anlass feiern möchten, ich und das ganze Loryhof-Team freuen uns auf Ihren Besuch! — Othmar Zeilinger